Chiplevel-Service

Platinenreparatur auf höchstem Niveau

Chiplevel-Basis (Chip-Level-Basis, Microchip-Ebene, Bauteil-Ebene)


Chiplevel-Basis, auch Chip-Level-Basis geschrieben, ist eine Bezeichnung aus dem IT-Bereich. Meistens wird der Begriff Chiplevel-Basis in Zusammenhang mit IT-Reparaturen verwendet. Das kleinste Bauteil eines IT-Gerätes ist der Microchip. Eine IT-Reparatur auf Chiplevel-Basis bezeichnet somit die Instandsetzung eines IT-Gerätes auf kleinster Bauteil-Ebene. Synonyme Begriffe für Reparaturen auf Chiplevel-Basis sind Reparaturen auf Microchip-Ebene, Reparaturen auf Bauteil-Ebene u.ä..

Ein defektes IT-Gerät auf Chiplevel-Basis reparieren bedeutet, dass der Techniker das elektronische Gerät bis aufs kleinste Bauteil, also den Chip, analysiert und auf Fehler überprüft. In diesem kleinen Wunderwerk der Technik laufen zahlreiche Funktionen eines IT-Gerätes zusammen. Von hier werden sie gesteuert und geleitet.

Microchips sind aufgrund ihrer Größe und filigranen Bauart anfällig für Defekte. Ist ein Chip defekt, so können einzelne Funktionen oder sogar komplette Geräte wie PCs, Server, Drucker, Faxgeräte, Kopiergeräte, Handys oder Modems ausfallen. Meistens lohnt sich eine Reparatur auf Chiplevel-Basis, da sie günstiger ist als beispielsweise der Neukauf eines Computers. Ist das defekte Bauteil repariert, funktioniert auch wieder das IT-Gerät.


zurück